icon-arrow-lefticon-arrow

Erklärung

FOIT ist die Abkürzung für »Flash of Invisible Text« und beschreibt das Verhalten von Browsern, den Text einer Website so lange nicht anzuzeigen, bis der externe Font fertig geladen wurde.

Das Verhalten ist, wie in der Tabelle dargestellt, abhängig vom Browser. Safari hat gegenüber Opera beispielsweise kein Timeout, was bedeutet, dass – wenn der externe Font nicht geladen werden kann – gar kein Text angezeigt wird. Beim Internet Explorer kommt es stattdessen zum FOUT (Flash of Unstyled Text).

IE8IE9IE10IE11ChromeFirefoxSafariSafari (iOS)OperaAndroid
Font LoadingFOUTFOUTFOUTFOUTFOITFOITFOITFOITFOITFOIT
Timeoutn. a.Jan. a.Jan. a.Jan. a.3 Sek.3 Sek.3 Sek.

Unsere Agentur in Berlin realisiert vom durchgestylten One-Pager bis zur funktionalen Konzern-Website Projekte mit sehr unterschiedlichem Umfang. Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und arbeiten u.a. mit folgenden Unternehmen erfolgreich zusammen:

ovh-logoaws-logo